Herzlich Willkommen

Rubrik: Aktuelles

Neubau Gemiendehaus Januar 2018, Innenarbeiten schreiten voran

Die Bauarbeiten im Gemeindehaus schreiten unaufhaltsam voran. Nachdem der Terrazzoboden auch über den Treppen verlegt und geschliffen ist, werden die Parkettböden verlegt. Auch konnte der Gemeinderat inzwischen weitere Schreinerarbeiten für den Innenausbau vergeben. Die Arbeiten an den Umgebungsbauten mit dem neuen Baumeister werden in diesen Tagen wieder aufgenommen, damit der Velounterstand und die Stützmauer rechtzeitig fertiggestellt werden können. Zusammen mit der Kommission hat der Gemeinderat lange über die Wahl der Platzoberfläche beraten. Zur Auswahl stand die Eindeckung der Erschliessungflächen und des Gemeindehausplatzes mit Asphalt, Zementsteinen oder Kies. Der Gemeinderat hat in Rücksprache mit der Kommission entschieden, dass der Platz mit Kies eingedeckt werden soll. Die Erschliessungswege und die Zufahrt zum Platz werden mit Asphalt belegt. Der Gemeinderat ist überzeugt, damit einen guten Kosten/Nutzenkompromiss gefunden zu haben. 

 

zurück - Druckversion - Text versenden