Herzlich Willkommen

Rubrik: Aktuelles

Auenrenaturierungsprojekt Grien

Wie anlässlich der Gemeindeversammlung im November 2016 informiert, hat der Gemeinderat gegen das Auenrenaturierungsprojekt Grien bei der Abteilung Landschaft und Gewässer des Departements Bau, Verkehr und Umwelt seine Einwendung eingereicht. Mit Stellungnahme vom 30. Januar 2017 teilt die Abteilung Landschaft und Gewässer dem Gemeinderat mit, dass das Bewilligungsverfahren bis Ende 2017 sistiert werde, damit die Gemeinden Künten und Fischbach-Göslikon genügend Zeit haben, einen beschwerdefähigen Standort-Vorentscheid betreffend den geforderten Fussgängersteg zu erwirken. Der Regionalplanungsverband Mutschellen-Reusstal-Kelleramt hat dafür bereits eine Arbeitsgruppe einberufen und beauftragt.

zurück - Druckversion - Text versenden